×

Musik liegt in der Luft

Eines der letzten Konzerte des Vereins Musik in Pfäffikon.
Ab dem 13. Juni finden die Kurzkonzerte des Vereins Musik in Pfäffikon wieder statt. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Der Verein Musik in Pfäffikon organisiert in der Woche vom Montag, 13., bis Freitag, 17. Juni, wiederum die beliebten Frühkonzerte.

Für einmal erklingt Musik nicht am Abend, sondern am frühen Morgen. Jeweils von 7 bis 7.35 Uhr gibt es ein Kurzkonzert zu hören. Stilistisch abwechslungsreich, von Klassik bis Pop, in verschie­denen Besetzungen: Musik für Gesang, Klavier, Cello, Oboe, Gitarre, Flöte und Kontrabass. 

Die fünf Konzerte finden im Nova Theater statt, welches wenige Minuten vom Bahnhof Pfäffikon entfernt liegt und dem Publikum Kaffee und Gipfeli sowie ein stilvolles Ambiente bietet.

Vielfältige Musiklandschaft

Seit 2016 existieren die Frühaufsteherkonzerte, seit 2020 haben sich die Musikerinnen und Musiker des Vereins Musik in Pfäffikon organisiert. Alle aktiven Mitglieder sind professionelle Musiker, die in Pfäffikon wohnhaft sind oder dort arbeiten. Gemeinsam engagieren sich die Vereinsmitglieder für eine vielfältige Musiklandschaft, für Begegnungen mit grossen und kleinen Zuhörenden sowie für Austausch und gegenseitige Inspiration unter den Musizierenden.

Verein Musik in Pfäffikon
Kurzkonzerte von Montag, 13., bis Freitag, 17. Juni
Nova Theater, Pfäffikon
Weitere Informationen zu den Konzerten oder 
zu einer Mitgliedschaft unter:
www.musikinpfäffikon.ch 

Ort:
8330 Pfäffikon