×

Um die regionale Krone sprinten

Die Kinder sprinten um den grossen Pokal.
Am 12. Juni wird endlich wieder um die regionale Krone gesprintet. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Am Sonntag, 12. Juni, wird auf der Wetziker Sportanlage Meierwiesen der schnellste Zürcher Oberländer gekürt. Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2006 bis 2017 können am Sprintanlass teilnehmen.

Einmal die schnellste Sprinterin oder der schnellste Sprinter des Zürcher Oberlands werden und den beliebten Pokal gewinnen – diesen Traum können sich alle 5- bis 16-Jährigen am Sonntag, 12. Juni, erlaufen. 

Zum 31. Mal findet auf der Wetziker Tartanbahn in den Meier­wiesen der traditionelle Sprintanlass statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Jungs, die in den Bezirken Hinwil, Pfäffikon und Uster wohnen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung ist ab sofort auf der Website der Leichtathletik-Vereinigung Zürcher Oberland (lvzo.ch) möglich, wo auch weitere Event-Informationen ersichtlich sind. Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor dem Start der jeweiligen Kategorie auf dem Platz nachträglich anmelden.

Qualifikation für Visana Sprint 

Für die Jahrgänge 2007 bis 2015 und jünger ist dieser Anlass auch die Qualifikationsmöglichkeit für den kantonalen Visana-Sprint-Final, welcher dieses Jahr am Sonntag, 10. Juli, ebenfalls von der Leichtathletik-Vereinigung Zürcher Oberland auf den Meierwiesen organisiert wird. 

Familientreffpunkt

Mitmachen lohnt sich nicht nur aus sportlicher Hinsicht, denn wiederum können sehr schöne Medaillen und tolle Diplome mit professioneller Zeitmessung gewonnen werden. Auch wird eine grosse Festbeiz betrieben. Also die Freunde und die Familie schnappen und um die Krone im schönen Zürcher Oberland sprinten. Die Leichtathletik-Vereinigung Zürcher Oberland freut sich auf alle Teilnehmenden und Besuchenden. 

www.lvzo.ch

Ort:
8620 Wetzikon