×

Wie tritt Ihr Verein in den sozialen Medien auf?

Soziale Medien richtig einsetzen.
Soziale Medien richtig einsetzen. (Foto: Unsplash)
Leserbeitrag

In einem Kurs von benevol Zürioberland können Vereine oder Organisationen lernen, wie sie ihre Social-Media-Kanäle optimal betreuen. 

Das regelmässige Scrollen durch den einen oder anderen Kanal der sozialen Medien gehört für immer mehr Menschen zum Alltag. Facebook, Instagram und Co. spielen folglich im Kommunikationsmix eine zentrale Rolle. Doch was macht ein erfolgreicher Social-Media-Auftritt eines Vereins oder einer Organisation aus?

Die sozialen Medien bringen viele Vorteile für Vereine und Organisationen. Erfolgreich eingesetzt, können sie die Mitgliedergewinnung erleichtern, einen zentralen Beitrag in der Öffentlichkeitsarbeit leisten oder die Bewerbung von Veranstaltungen vereinfachen. Doch wo fängt man an, und welche Schwerpunkte setzt man? Und was gilt es zu beachten? Diesen Mai bietet die Fachstelle benevol Zürioberland eine Weiterbildung an, in welcher man das Management und das Betreuen von verschiedenen Kanälen der sozialen Medien anhand von konkreten Praxisbeispielen kennenlernen kann. Man erhält viele wertvolle Tipps und erarbeitet einen Social-Media-Redaktionsplan für den Verein oder die Organisation.

Der Kurs richtet sich an Mitglieder von kleineren und mittleren Vereinen oder Organisationen, die die Verantwortung der Social-Media-Kanäle tragen, in Zukunft tragen werden oder sich grundsätzlich für das Thema interessieren. Dabei ist er für Personen ausgelegt, die die sozialen Medien bisher nicht oder nur im persön­lichen Rahmen nutzen und keine Erfahrung im Administrieren von Social-Media-Auftritten haben. 

Der Kurs «Social Media für Einsteiger*innen» wird von benevol Zürioberland angeboten und findet am Samstag, 14. Mai, von 9 bis 12 Uhr online statt. An­meldeschluss ist der 5. Mai. 
Detaillierte Informationen unter: www.benevol.ch/zo-kurse 

Ort:
8330 Pfäffikon