×

Effretiker Faustball ist Höhepunkt 2022 im Watt

Plauschturnier der Männerriege Effretikon am 19. März 2022.
Die Faustballgruppe der Männerriege Effretikon freut sich auf kommenden Samstag. (Foto: Männerriege Effretikon)
Leserbeitrag

Am Samstag, 19. März, darf die Faustballgruppe der Männerriege Effretikon wieder Vereine und Plauschteams zu ihrem langjährigen und traditionellen Hallenturnier begrüssen.

Endlich finden wieder Hallenturniere der Faustballgruppe der Männerriege Effretikon statt. Das nächste am Samstag, 19. März. Es ist mittlerweile die 53. Auflage. Nach der nun hoffentlich überstandenen Durststrecke ist die Freude beim Organisator und bei den Spielern sehr gross. Die überaus zahlreich eingegangenen Anmeldungen lassen darauf schliessen. 

In der Aktivkategorie, mit Spielbeginn um 8.30 Uhr, haben sich 16 Mannschaften angemeldet. Davon sind sogar zwei aus Deutschland mit von der Partie. Sie und alle anderen Teams werden sicher dazu beitragen, den Zuschauern abwechslungsreiche und spannende Spiele zu bieten. In der Kategorie Plausch, welche ab 19 Uhr startet, sind fünf Teams gemeldet. Dabei treffen Nichtfaustballer aufeinander. Und genau dies hat seinen besonderen Reiz.

Austragungsort sind einmal mehr die Turnhallen Watt in Ef­fretikon. Diese wurden von der Stadt kürzlich einer sanften Renovation unterzogen und heissen die Sportler in einer aufgefrischten Umgebung willkommen. Für das Wohl der Zuschauer ist ebenfalls gesorgt. Eine Festwirtschaft mit breiter Palette ist während des ganzen Turniers in Betrieb.

Faustball-Plauschturnier für Nichtfaustballerinnen und -faustballer 
Samstag, 19. März, ab 19 Uhr
Turnhallen Watt, Lindenstrasse 4, Effretikon
www.mreffi.ch

Ort:
8307 Illnau-Effretikon