×

Wangen-Brüttisellen hat nun auch ein Akkordeon-Orchester

Leserbeitrag

Ende der 40-er-Jahre wurde das Akkordeon-Orchester Schwamendingen gegründet (damals noch Handharmonika-Club Schwamendingen), welches bis zur Corona-Krise auch in diesem Stadtzürcher-Viertel seinen Sitz hatte. Der Vorstand sowie auch die Generalversammlung hat nach reiflicher Überlegung entschieden, den Sitz des Akkordeon-Orchesters nach Wangen-Brüttisellen unter gleichzeitiger Namensänderung auf Akkordeon-Orchester Wangen-Brüttisellen zu verlegen.

Das Orchester besteht aus Total 24 Aktivmitgliedern sowie einer Nachwuchsgruppen-Formation. Die musikalische Leitung hat René Glauser inne. Er ist verantwortlich für die Programmgestaltung und den Probenbetrieb. Die Konzerttätigkeiten bestehen vor allem aus Jahreskonzerten, Kirchenkonzerten sowie sonstigen Auftritten an diversen Anlässen.

Das Orchester probt jeweils am Mittwochabend im Singsaal des Schulhauses Oberwisen in Wangen. Interessierte Spielerinnen und Spieler sind jederzeit willkommen. Der Dirigent oder die Präsidentin stehen gerne für Fragen zur Verfügung. Auf der Website www.akkordeon-orchester.ch sind weitere Informationen ersichtlich.

Sofern Corona dem Orchester keinen Strich durch die Rechnung macht, wird dieses am Samstag, 14. Mai 2022, im Gsellhof-Saal sein erstes Konzert in der Gemeinde durchführen.

Akkordeon-Orchester Wangen-Brüttisellen

Rebecca Glauser, Präsidentin
079 252 72 37
rebbyy__glauser@hotmail.com


René Glauser, Dirigent
079 735 54 57
rene.glauser@swissonline.ch

Ort:
8602 Wangen-Brüttisellen