×

TC Turbenthal punktet mit familiärer Atmosphäre

Leserbeitrag

Der Tennisclub Turbenthal bietet seinen Mitgliedern neben drei Plätzen und einem Clubhaus auch eine einmalig familiäre Atmosphäre.

Im Gegensatz zu vielen anderen Clubs verfügt der 1975 gegründete Tennisclub Turbenthal über eine überschaubare Anzahl an Mitgliedern. Das bringt Vorteile mit sich. So hat es grundsätzlich immer freie Plätze und auch der gesellschaftliche Aspekt kommt selten zu kurz. Es wird sowohl beim Frauenabend als auch beim Männerabend einmal in der Woche frei zusammengespielt und danach lässt man den Abend jeweils noch gemütlich ausklingen.

Mitglied von Swisstennis

Ausserdem organisiert der Vorstand des Clubs jährlich verschiedene Events wie Plauschturniere mit Grillabenden, eine Tennisnacht und die Clubmeisterschaften. Im Frühjahr geniessen einige «Tennisverrückte» jeweils zusammen ein verlängertes Tenniswochenende in Österreich, in Brixen im Thale.

Damit aber auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz kommt, messen sich die Mitglieder alljährlich bei einer clubinternen Meisterschaft. Da der Tennisclub Turbenthal Mitglied von Swisstennis ist, nehmen die jungen aktiven Spieler des Clubs auch jedes Jahr an der Interclub-Meisterschaft teil.

Adrette Sportanlage

Doch der Tennisclub Turbenthal bietet noch viel mehr als nur kameradschaftliches Zusammensein. So verfügt der Club über drei Tennisplätze mit Flutlicht und über ein modernes Clubhaus mit grossem Aufenthaltsraum, komfortabler Küche und einen gedeckten Sitzplatz mit Aussencheminée. das Clubhaus kann übrigens für private Anlässe bis zu 50 Personen gemietet werden.

Ebenfalls sind genügend Parkplätze vorhanden. Die Anlage des Clubs befindet sich an zentraler Lage im Gmeiwerch Turbenthal direkt neben den Sportanlagen des Reitvereins, Fussballclubs und der Armbrustschützen.

Professionelles Training

Eine weitere Besonderheit des Clubs sind die Trainingslektionen mit Escuderos Tennisschule. Der ehemalige Top 100-Spieler und professionelle Trainer Enrique Escudero bietet Erwachsenen Tennisunterricht auf den Plätzen in Turbenthal an.

Für die kleinen Tenniscracks ist unser Juniorenobmann Fabian Bergmann zuständig. Der ausgebildete Primarlehrer gibt sein, in Jugend uns Sportkursen erworbenes Wissen und Können, unseren jungen Ballkünstlern bei wöchentliche Trainingseinheiten mit. Er wird dabei von Andrea Petruzzi tatkräftig unterstützt. Bei verschiedenen Freizeitaktivitäten wie dem Junioren-Clubturnier, einem Plauschevent mit den Eltern und so weiter kommen die Jüngsten voll auf ihre Kosten. Die Juniorenabteilung ist in den letzten vier Jahren von vier auf vierundzwanzig Kindern angewachsen.

Autor: Markus Küng, Präsident Tennisclub Turbenthal

Tennis, ein Sport der Spass macht

Ob Anfänger/innen, oder erfahrene Spieler/innen, der Tennisclub Turbenthal freut sich über jedes neue Mitglied und bietet aus diesem Grund ein sogenanntes Schnupperjahr zu einem attraktiven Mitgliederbeitrag an. Weitere Infos unter www.tcturbenthal.ch

Ort:
8488 Turbenthal