×

Taekwondo, eine Kampfkunst fürs Leben

Leserbeitrag

Noël Kurzen (4. DAN) leitet als Haupttrainer und Präsident von Noël’s Taekwondo- und Meditationsschule drei Trainingsräume. Diese sind in Turbenthal, Frauenfeld und Pfäffikon ZH immer gleich neben den Bahnhöfen anzutreffen. Seinen Wunsch eine eigene Taekwondoschule zu betreiben, hat sich im Jahre 1998 nach seinem langen Aufenthalt in Südkorea erfüllt. Damals mietete er das alte Kino direkt am Bahnhof Turbenthal und funktionierte es in einen Trainingsraum um. Als Einzelkämpfer gestartet, kann Noël Kurzen nun stolz als Schlüsselperson von Noël’s Taekwondo auf eine bald fünfundzwanzigjährige Vereinsgeschichte zurückblicken, welche es in sich hat: 3 Dojangs – 140 Aktivmitglieder – 6-köpfiger Vorstand – 12 DAN-Träger (10 davon Meisterschüler von Noël Kurzen) – Zahlreiche Schweizermeister – Zahlreiche Titel als bestes Turnierteam – Zahlreiche Spitzenathleten – Eigene Technische Kommission – Seit 2018 eines von vier in der Schweiz offiziellen Regionalen Leistungszentren (RLZO Frauenfeld)

Teamspirit - eine der Stärken von Noël’s Taekwondo

Noël’s Taekwondo- und Meditationsschule ist als Verein organisiert. Er bietet motivierende und effiziente Trainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Es sind alle sportlich begeisterten Personen willkommen, welche Interesse an der koreanischen Kampfkunst Taekwondo bekunden. Die grosse Anzahl Kinder und Jugendliche, welche in den vergangenen Jahren in sportlicher wie auch persönlicher Hinsicht dank Taekwondo weitergekommen sind, spricht für sich. Es sind aber auch immer wieder gestandene Erwachsene, welche sich als Neueinsteiger für Taekwondo begeistern können. Dies widerspiegelt das angenehme Klima im Verein von Noël’s Taekwondo.
Auch wenn Taekwondo eine Einzelsportart ist - im Kollektiv werden bessere Resultate mit weniger Aufwand, und zudem noch mit viel mehr Spass erreicht.

Was ist Taekwondo?

Taekwondo ist eine koreanische Kunst der Selbstverteidigung und seit dem Jahr 2000 eine olympische Disziplin. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (Tae), Handtechnik (Kwon) und Weg (Do). Durch seine Rotations-Kick-Techniken gilt Taekwondo als eine der schönsten Kampfsportarten – gegenseitigem Respekt und Selbstbeherrschung wird traditionell ein hoher Stellenwert eingeräumt.

Noël’s Taekwondo- und Meditationsschule
Turbenthal, Pfäffikon ZH und Frauenfeld

Kontakt: Noël Kurzen, 041 76 387 42 19, www.swisstaekwondo.ch

Ort:
8488 Turbenthal