×

Vortrag im Gemeindehaus Brüttisellen

Vortrag im Gemeindehaus Brüttisellen

Leserbeitrag

In der Schweiz zählt die Stadt Zürich zu den beliebtesten Wohnlagen der gesamten Region. Bedingt durch den Sitz vieler internationaler Firmen sowie dem einmaligen Flair der Züricher Altstadt suchen nicht gerade wenige Menschen nach einer passenden Mietswohnung. Die Wohnungssuche in Zürich gestaltet sich jedoch nicht sehr leicht, so wie es in vielen europäischen Großstädten derzeit der Fall ist, die einen guten Namen haben.

Vor allem das Zentrum der Stadt sowie beliebte Lagen am Seeufer sind in den vergangenen Jahren was den Mietspiegel angeht, deutlich gestiegen. Auch für die Zukunft wird es hier teilweise schwierig sein, passende Objekte zu günstigen Mieten zu finden. Vielfach kommt es im Kanton Zürich aber auch darauf an, wie man die Suche gestaltet.

Wie suche ich nach einer passenden Wohnung in Zürich?

Wer sich für Immobilien in Zürich interessiert, der findet diese heutzutage vor allem über das Internet. Die Suche in der Schweiz funktioniert in den meisten Fällen über Online Portale. Hierbei gibt es die typischen Seiten der großen Anbieter, aber auch viele kleine Portale, auf denen Kleinanzeigen inseriert werden und bei denen ebenfalls Wohnungen zur Vermietung angezeigt werden können.

Der Preisvergleich von Wohnungen in Zürich ist über die Internetplattformen besonders einfach möglich. Dies wird auch durch die Filterfunktionen unterstützt. Somit kann z.B. gezielt nach einem 1 Zimmer Appartement in der City gesucht werden.

Wer als Student oder Studentin eine Wohnung zur Miete im Kanton Zurück sucht, der kann direkt an der Universität nach passenden Angeboten suchen. Oftmals werden Wohnungen oder aber auch Wohngemeinschaften am schwarzen Brett an der Universität inseriert, bzw. ausgeschrieben, so dass man schnell miteinander in Kontakt kommen kann und auf neuste Angebote aufmerksam gemacht wird.

  • Suche über Online Portale im Internet
  • Suche über das schwarze Brett an der Universität
  • Suche über Mund-zu-Mund Propaganda
  • Suche über soziale Netzwerke
  • Suche über den Arbeitgeber

Eine weitere Methode, wie man schnell und einfach an eine passende Wohnung kommen kann, wenn man Freunde oder Bekannte im Kanton Zürich hat, oder bereits selbst hier lebt, ist der Kontakt zu Nachbarn und Mitmenschen. Wer viel fragt und sich informiert und auf der Suche nach einer Wohnung ist, der wird diese über den Kontakt zu den Mitmenschen sehr einfach finden können. Dabei ist anzumerken, dass viele Wohnungen über diesen Weg vermarktet werden, ohne dass sie jemals im Internet inseriert werden.

In den vergangenen Jahren haben vor allem soziale Netzwerke stark an Bedeutung gewonnen, wenn es drum geht, eine Wohnung zu suchen, bzw. zu identifizieren. Immer mehr Menschen inserieren in den sozialen Netzwerken in Postings, dass sie z.B. eine Wohnung suchen, oder dass sie eine Wohnung vermieten. Zum Teil gibt es eigene Interessensgruppen im Internet, die sich nur mit dem Thema Immobiliensuche befasse und über die problemlos passende Immobilien gefunden werden können. Häufig werden hier die gleichen Wohnungen geteilt und publiziert, die man auch auf den großen Plattformen finden kann. Es ist jedoch auch denkbar, dass privat inserierte Wohnungen hier geteilt werden und man somit direkt mit dem Eigentümer in Kontakt treten kann.

Warum ist gerade Zürich so beliebt?

Die Stadt Zürich hat weltweit einen guten Ruf und steht für eine hohe Lebensqualität. Wer aus der Schweiz stammt und in der Nähe des Sees wohnen möchte, dürfte davon begeistert sein, in Zürich selbst leben zu können. Hinzu kommt, dass die Stadt Zürich gerade bei Banken und Versicherungen sehr beliebt ist und viele Unternehmen hier ihren Sitz in der Schweiz haben, oder zumindest eine Niederlassung betreiben. Aus diesen Gründen wohnen natürlich auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen gerne im direkten Umfeld zu ihrem Arbeitsplatz.

Vor allem die Architektur der Stadt ist etwas ganz Besonderes. Der Sechseläutenplatz zählt zu den beliebtesten großen Plätzen der Stadt und trägt dazu bei, dass man sich wie in einer wahren Metropole fühlt. Das große Opernhaus, welches nur wenige Schritte vom Zürisee entfernt gelegen ist, unterstreicht diese besondere Atmosphäre zudem. Hinzu kommt, dass an diesen Platz einige beliebte Cafés gelegen sind und ein wunderschöner Springbrunnen. Der Platz wurde vor nicht all zu langer Zeit komplett renoviert und lädt ein, hier die Zeit zu verbringen.

Ebenfalls beliebt ist die Kirche Grossmünster, welche in der Altstadt von Zürich gelegen ist und zur bekannten Skyline der Stadt zählen. Wer bis zur Spitze des Karlsturm gehen möchte und den Blick über den See bis zu den nahe gelegenen Alpen genießen will, kann dies gegen eine geringe Gebühr tun. Der Weg ist zwar relativ steil und nicht gerade wenig anstrengend, aber oben angekommen kann man einen traumhaften Ausblick wahrnehmen und wird für die Strapazen entlohnt.

Ort:
8306 Brüttisellen