×

Zukunftsmodell SOLAWI

Zukunftsmodell SOLAWI

Prosumenten bauen lokal ihr eigenes Biogemüse an und verteilen die Ernte direkt an ihre Mitglieder.
Leserbeitrag

Öffentliche Führung

Auf einer Führung durch das Reich der Genossenschaft gmüesabo wird die Solidarische Landwirtschaft (SOLAWI) als regionales Zukunftsmodell vorgestellt und diskutiert.
Schauen Sie wo und wie das Biogemüse für die Region Winterthur und Frauenfeld unabhängig von Zwischenhändlern und Grossverteilern genossenschaftlich angebaut werden kann. Kosten Sie von der Ernte direkt vor Ort, verarbeitet zu einer schmackhaften Gemüsesuppe.

Samstag, 26. Oktober 2019
13.30 - 16.00 Uhr
Genossenschaft gmüesabo, Islikonerstrasse 8, 8548 Ellikon an der Thur

Der kostenlose Anlass findet im Rahmen der Winterthurer "Stadtgmües"-Erläbniswuche statt.

Anmeldung via Website von "Stadtgmües"
Infos zur Genossenschaft gmüesabo www.gmuesabo.ch

Ort:
8400 Winterthur