×

Frühlingskonzert der Stadtjugendmusik

Frühlingskonzert der Stadtjugendmusik

Bild Konzert SJMIE
Leserbeitrag

Das Frühlingskonzert der Stadtjugendmusik Illnau-Effretikon begann mit dem Gruppenspiel, verstärkt durch Orchester-Mitglieder sowie weiteren Zuzügern. Leiter Carles Peris rief junge Bläser und Schlagzeuger auf, dem Gruppenspiel beizutreten und den Fortbestand zu sichern. Der Gruppe machte es sichtlich Spass vor Publikum zu musizieren. Der Präsident dankte dann allen Akteuren und Helfern für ihren Einsatz und verabschiedete die abtretende Leiterin der Musikschule Alato, Martina Reichert, mit einem herzlichen Dank für ihr grosses Engagement. Das Perkussionsensemble der Musikschule bewies mit dem Auftritt die Verbundenheit mit der Stadtjugend­musik. Dann war die Reihe am Orchester und der bewährten Leitung von Monika Schütz. Adrian Zimmermann und Simon Binder führten informativ und witzig durch das Konzert. Im „I Dreamed a Dream“ bewies das Orchester einmal mehr, dass es über Solisten in den eigenen Reihen verfügt: Alana Schaub, Klarinette, Jael Widmer, Waldhorn, und Fabio Daub, Trompete, begeisterten das Publikum. Mit der zweiten Zugabe „Pirates of the Caribbean“ verabschiedeten sich die Stadtjugendmusik und Monika Schütz vom Publikum.

Ort:
8307 Illnau-Effretikon