×

Ein bisschen Schwitzen und Corona ist weg?

Ein bisschen Schwitzen und Corona ist weg?

Ein Naturheilarzt behauptet, das Coronavirus sei mit ein bisschen Schwitzen erledigt. Solche Verharmlosungen sind äusserst gefährlich.

Lukas
Elser
Klartext
Saunieren in Grippezeiten empfiehlt der Enkel des Birchermüesli-Erfinders.
Foto: Dnipro Hotel/Pixabay

Die Strassen sind leer, alle haben sich in ihre Wohnungen verkrochen, irgendetwas Bedrohliches liegt in der Luft. Das Gefühl, das einem bei einem Spaziergang in Corona-Zeiten beschleichen kann, verunsichert. Doch sollte man aufpassen, dass einem das Unfassbare nicht völlig den Verstand vernebelt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.