×
Sponsored Content: Motorcast

TechTalk – eFuels: Die Rolle der Schweiz und Europas

Dank eFuels soll der Treibstoff für Autos und Motorräder künftig klimaneutral werden. Wie das gehen soll und welche Rolle die Schweiz dabei spielt, erfahren Sie im aktuellen «Motorcast».

Nino
Vinzens
Freitag, 11. Februar 2022, 14:00 Uhr Sponsored Content: Motorcast

Dieser Podcast entstand in Zusammenarbeit mit der Motorworld Manufaktur Region Zürich in Kemptthal. 

Jeweils am ersten Donnerstag des Monats treffen sich in der Motorworld Manufaktur Region Zürich Mobilitätsinteressierte mit ausgewiesenen Experten zu den «Motorworld Talks». Die öffentlichen Veranstaltungen bestehen jeweils aus einem Fachvortrag, einer gemeinsamen Diskussion und einem Networking-Apéro.

Aus den Diskussionen in den drei Themenfeldern «Tech» (Forschung & Entwicklung), «Race» (Motorsport) und «Classic» (Oldtimer) produziert zueriost.ch den «Motorcast».

In der ersten Folge des neuen Podcasts diskutieren Gastgeber Christoph Baer, von der Motorworld und Matthias Braun, Senior Advisor vom Aramco Fuel Research Center in Paris, über die Zukunft des Kraftstoffes für Verbrennungsmotoren, nämlich eFuels. Die französische Firma Aramco spezialisiert sich auf die Optimierung der Effizienz und Umweltfreundlichkeit von Automobiltreibstoffen.

Die Bevölkerungszahl der Erde wächst exponentiell. Somit werden in Zukunft mehr Fahrzeuge unterwegs sein, als heute. Besonders in Ländern, in denen es keine Elektromobilität gibt, braucht es dringend eine umweltfreundlichere Alternative zu den normalen Treibstoffen Benzin und Diesel.

 

Diese heisst: eFuels, zu Deutsch synthetische Treibstoffe. Diese werden mit Hilfe von Strom aus erneuerbaren Energien, Wasser und CO2 aus der Luft hergestellt. Bei der Verbrennung von synthetischen Treibstoffen wird kein zusätzliches CO2 produziert, wie bei herkömmlichen Kraftstoffen.

Auch die Schweiz spielt eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von eFuels. Jedes Jahr werden am Autosalon in Genf neue Technologien vorgestellt, welche die Autowelt verbessern könnten. Was Europa und die Schweiz sonst noch damit zu tun haben, hören Sie in der ersten Folge «Motorcast: TechTalk – eFuels»

 

Die nächste Veranstaltung in der Motorworld in Kemptthal am Donnerstag, 3. März um 18 Uhr, wird ein «RaceTalk» zum Thema «Faszination Motorsport: von der Rennlizenz bis zur Siegertreppe». Die Veranstaltung ist öffentlich und Tickets können für 10 Franken auf der Webseite www.motorworld.ch gekauft werden. Christoph Baer diskutiert mit Detlef Schmidt, Business Developper vom Allied-Racing Porsche Team und Nachwuchsfahrer Julien Apothéloz. Der «Motorcast» dazu wird am 11. März auf zueriost.ch zu hören sein.