×

DVZO zieht positives Fazit - im Hintergrund läuft der Rechtsstreit weiter

Im Oktober ist der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) erstmals auch an Wochentagen gefahren. Die Verantwortlichen ziehen ein «grundsätzlich positives» Zwischenfazit.

Erik
Hasselberg
Ausgeweiteter Fahrplan
Im Herbst waren die historischen Dampfzüge des DVZO erstmals auch unter der Woche zwischen Bauma und Hinwil unterwegs.
Foto: Simon Grässle

Wenn es laut dampft und rattert, weil ein alter, historischer Zug seinen Weg über die Geleise rollt, dann ist es wieder soweit: Die Kompositionen des Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) sind unterwegs.

In diesem Oktober waren die Bahnen erstmals nicht nur am ersten und dritten Sonntag des Monats auf der Strecke Bauma – Bäretswil – Hinwil unterwegs. Dank eines genehmigten erweiterten Bahnbetriebs verkehrten Dampf- und auch Elektrozüge jeweils von Donnerstag bis Sonntag zwischen Bauma und Hinwil.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen