×

Sich von einem virtuellen Ritter führen lassen

Eine neue Ausstellung im Ritterhaus Bubikon holt auf dem Smartphone die Vergangenheit in die Gegenwart. Ein animierter Ritter begleitet die Besucher auf ihrem Weg. Die neue Technik soll auch in Zukunft Teil des Angebots bleiben.

Bettina
Schnider
Ausstellung mit Augmented Reality
Auf dem Handy-Display zu sehen: die Kapelle und die Animation des Ritters.
Screenshot: Ritterhaus Bubikon

Um das Ritterhaus in Bubikon stehen Baugerüste. Auch im Innern des Hauses sind die restauratorischen Arbeiten an der ehemaligen Kommende des Johanniterordens sichtbar. Damit Besucherinnen und Besucher aber nicht ganz auf einen Rundgang mit Informationen über vergangene Zeiten verzichten müssen, bietet das Museum seit August die Sonderausstellung «Mit Hightech ins Mittelalter» an.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen