×
Rezept der Woche

Süsskartoffelsuppe mit Kürbis und Ingwer

Kaum klopft der Herbst an die Tür, droht auch schon die alljährliche Kürbis-Reizüberflutung. Dieses Rezept zeigt die orange Suppe aber in einem anderen Licht – Geheimzutat inklusive.

Redaktion
Züriost
Montag, 19. September 2022, 17:08 Uhr Rezept der Woche
Eine Suppe mit Süsskartoffeln, Kürbis und Ingwer.
Schön garniert und mit exotischen Zutaten versehen, überrascht diese Suppe in diesem Herbst.
Foto: Pixabay

Zutaten

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 20 g Ingwer, gerieben
  • 1 EL Olivenöl 
  • 1 - 2 EL Currypulver
  • 1 EL mildes Paprikapulver
  • 250 g Süsskartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 250 g Speisekürbis (z.B. Hokkaido), mit Schale, gewürfelt
  • 5 dl Kokosmilch
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Apfelsaft (das ist die Geheimzutat!)
  • Salz, Pfeffer
  • Nach Wahl für die Garnitur: Kürbiskernöl, Kürbiskerne, ungesüsste Schlagsahne oder Crème fraîche, Aceto Balsamico, gehackte Walnüsse, Kräuter

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in der Butter andämpfen.
  2. Curry zugeben, kurz mitbraten. Süsskartoffeln und Kürbis beifügen, mit Kokosmilch und Bouillon ablöschen, aufkochen.
  3. Apfelsaft dazugeben, 15-20 Minuten weichkochen.
  4. Alles fein pürieren, Suppe würzen und abschmecken.
  5. Suppe kurz vor dem Servieren garnieren – wie es geht, zeigt das Video unten.

Kommentar schreiben