×

Kunst ist, wenn eine Frau Drohnen zertrümmert

Kunst ist, wenn eine Frau Drohnen zertrümmert

Die Zürcher Hochschule der Künste und die SBB machen gemeinsam Kunst. Wie das aussieht, zeigt sich zurzeit am Bahnhof Uster.

David
Marti
Videoinstallation in Uster
Verschiedene Videos und Bilder werden auf dem Bildschirm in der Unterführung des Ustermer Bahnhofs gezeigt.
Annabarbara Gysel

Eine Frau im blauen Kleid haut mit einem Baseballschläger mehrere Drohnen kaputt. Dieses Video können Passanten in der Unterführung des Bahnhof Uster seit vergangenem Mittwoch auf einem Bildschirm angucken. Der Filmausschnitt ist Teil des gemeinsamen Kunstprojekts «Art Blanche» der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.