×
Das schönste Leserbild der Woche

Ein seltener Vogel lässt sich am Pfäffikersee blicken

In den Bäumen am Pfäffikersee hält ein Eisvogel Ausschau nach Futter. Sampo Lenzi aus Pfäffikon gewinnt mit diesem Bild den Leserbildwettbewerb der Woche.

Matea
Regelja
Dienstag, 17. Januar 2023, 14:15 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Das schillernde Gefieder des Eisvogels fällt einem sofort ins Auge. Auf dem Rücken ist es dunkelblau bis türkis und mit kleinen Punkten verziert. Der Bauch des Vogels leuchtet in einer rostigen, orangen Farbe. Wegen der einmaligen Färbung ist der seltene Vogel leicht zu bestimmen.

Sampo Lenzi hat genau diesen Vogel am Pfäffikersee entdeckt. Der Pfäffiker freute sich bestimmt über den Anblick des bunten Tieres und nutzte die Gelegenheit, die Begegnung mit seiner Kamera festzuhalten. Mit seiner Fotografie gewinnt er diese Woche den Leserbildwettbewerb und damit auch das Preisgeld von 100 Franken.

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auf dem zweiten Platz geht es mit den gefiederten Freunden weiter. Laura Spring entdeckte zwei Störche im Ried bei Riedikon. Als die Vögel Richtung Sonne schauten, lichtete die Nänikerin die Störche im richtigen Moment ab. Monika Baumüller aus Küsnacht ergatterte den dritten Platz mit ihrem schönen Foto des Greifensees. Sie hielt die friedliche und traumhafte Morgenstimmung am Ufer fest.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an leserbild@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Pro Person wird in jeder Woche nur ein Bild veröffentlicht. Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben