×
Das schönste Leserbild der Woche

Znacht in der Salander Abendsonne

Ob der Rehbock die Fotografin gerade bemerkt hat? Jacqueline Villiger gewinnt mit ihrem tierisch guten Foto in dieser Woche den Leserbildwettbewerb.

Lennart
Langer
Dienstag, 23. August 2022, 13:07 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Wer sich im Tösstal in der Natur aufhält, hat durchaus reelle Chancen auf beeindruckende Begegnungen mit heimischen Wildtieren. So erging es auch Jacqueline Villiger. Die Salanderin entdeckte einen Rehbock, der offenbar sein Abendmahl in der wärmenden Sonne auf einer Wiese genoss.

Das frische Gras noch zwischen den Zähnen scheint er jedoch auf eine Bewegung oder ein Geräusch in der Ferne aufmerksam geworden zu sein. Oder hat er im Wind die Fotografin gerochen? Das weiss wohl nur er selbst. Gesichert ist hingegen, dass Villigers Fotos in dieser Woche die meisten Stimmen der Userinnen und User erhielt und zum schönsten Leserbild gewählt wurde.

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Ihre Kamera gegen den Himmel richtete Leserin Monika Baumüller aus Küsnacht. Ihre Aufnahme des Sternenhimmels in einer besonders klaren Nacht über der Forch erhielt am zweimeisten Stimmen.

Auf Platz 3 landete mit knappem Vorsprung das Bild von Ursula Alayan-Ricklin. Zwei Blesshühner scheinen sich am Ufer des Pfäffikersees in Auslikon sehr gern zu haben. Auch von der fotografierenden Theilingerin liessen sich die turtelnden Vögel nicht aus der Ruhe bringen.

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an leserbild@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Teilnahme am Leserbildwettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Foto in Zusammenhang mit Leserbildaktionen in allen Publikationen der Zürcher Oberland Medien AG veröffentlicht werden kann.

Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben