×
Das schönste Leserbild der Woche

Goldenes Wasserspiel im Pfäffikersee

Bei schönstem Abendlicht fotografierte Adrian Raths aus Pfäffikon eine mit dem Wasser spielende Person im Pfäffikersee und gewinnt mit der kunstvollen Aufnahme den Leserbildwettbewerb dieser Woche.

Sebastian
Schuler
Dienstag, 28. Juni 2022, 13:48 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Die tief stehende Sonne lässt das Wasser des Pfäffikersees rötlich-golden leuchten und glitzern. Doch nicht nur die zauberhafte Farbe des Wassers macht das eingesandte Bild des Pfäffikers Adrian Rath so speziell. Da ist auch noch das eigentliche Sujet der Fotografie: Eine im Gegenlicht fotografierte und nur als Silhouette ersichtliche Person, die mit ihren nassen Haaren ein schönes Wasserspiel erzeugt.

Das beinahe malerisch wirkende Bild überzeugte auch die Leserinnen und Leser von Züriost. In der Abstimmung zum Leserbild der Woche erhielt es die Hälfte aller abgegebenen Stimmen und so darf sich Adrian Raths über den ersten Platz und das Preisgeld von 100 Franken freuen.

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auch das zweitplatzierte Bild dieser Woche wurde in den Abendstunden aufgenommen. Brigitte Burkhalter aus Effretikon fotografierte die untergehende Sonne und den dadurch traumhaft eingefärbten Himmel über Kyburg. Dieses Spektakel wollte auch ein Motorradfahrer mit seinem Handy festhalten und macht so das Foto von Burkhalter um eine Attraktion reicher.

Der dritte Platz des dieswöchigen Leserbildwettbewerbs geht an Cornelia Himmelberger aus Gossau. Sie knipste ihre Katze, die sich auf dem Sofa liegend genüsslich an einen Strohhut schmiegt. Passend zum warmen Wetter der letzten Woche betitelt sie das Bild mit «Katzenhitze statt Affenhitze».

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an leserbild@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben