×
Das schönste Leserbild der Woche

«Aus dem Weg, ich brauche Platz zum Landen!»

Wolfgang Rudigier aus Uster war an einem sonnigen Frühlingstag in seiner Stadt unterwegs und drückte im richtigen Moment auf den Auslöser seiner Kamera. Die Leserschaft kürte sein Foto zum «Leserbild der Woche».

Nino
Vinzens
Dienstag, 26. April 2022, 14:30 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Mit ausgebreiteten Flügeln macht sich der Storch gerade zum Aufsetzen bereit. «Aus dem Weg, ich brauche Platz zum Landen!», etwas in diese Richtung könnte er dabei seinem Artgenossen zugerufen haben. Szenen wie diese dürften sich nun wieder öfters im Zürcher Oberland abspielen. Die Temperaturen sind hierzulande zwar noch nicht ganz so hoch wie im warmen Süden, dem Winterdomizil der Zugvögel, jedoch schon wieder so angenehm, dass Störche in die Region zurückgekehrt sind.

Eindrücklich ist die Flügelspannweite des landenden Storchs, wie man im direkten Vergleich mit seinem stehenden Artgenossen erkennen kann. Auf der Aufnahme von Wolfgang Rudigier zeigt der Storch, dass er mit seiner durchschnittlichen Flügelspannweite von rund zweieinhalb Metern zu den grössten Vögeln der Schweiz gehört. Das perfekte Timing des Ustermer Fotografen wurde auf jeden Fall belohnt, denn sein Foto wurde zum schönsten der Woche gewählt. 

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auf dem zweiten Rang wird es ebenfalls tierisch, dieses Mal jedoch nicht gefedert sondern pelzig. Andrea Fosco aus Fällanden hat einen Biber beim Geniessen der warmen Frühlingssonne am Greifensee fotografiert. Beim Betrachten des Bildes auf dem dritten Platz hört man beinahe schon die Wölfe heulen. Diese mystische Aufnahme gelang Harry Kündig aus Uster.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an leserbild@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben