×
Das schönste Leserbild der Woche

Stachelige Überraschung

Mit diesem Foto eines herzigen Igels in seinem Garten holt sich der Wetziker Nicolas Hatt den Sieg im dieswöchigen Leserbildwettbewerb.

Redaktion
Züriost
Dienstag, 13. Juli 2021, 15:00 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Aufmerksam macht er halt in Nicolas Hatts Garten und lässt sich die Sonnenstrahlen genüsslich auf seinen stacheligen Leib scheinen. Ein seltener Anblick, das kleine Tier am helllichten Tag beobachten zu können. So kann der Wetziker nicht anders und muss seine Igel-Entdeckung sofort fotografisch festhalten. Nun gefällt die schöne Erinnerung an den herzigen Freund nicht nur ihm selbst. Die Leserinnen und Leser von Züriost wählen sein Bild auf den ersten Platz im dieswöchigen Leserbildwettbewerb und bescheren Nicolas Hatt damit den Sieg sowie das Preisgeld von 100 Franken. 

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auch das zweitplatzierte Bild kommt aus Wetziker Hand – und zwar von Klaus Hoffmann. Auf seiner einzigartigen Fotografie wirkt der Himmel über der Kezo rabenschwarz. Die Sonne beleuchtet den weissroten Kamin und direkt nebenan erscheint ein Farbenspiel, so ausgeprägt, als wäre es nicht von dieser Welt. Auf dem dritten Rang geht es wieder tierisch zu und her. Christine Traub-Hanimann aus Volketswil hat ihre Makro-Aufnahme einer Schwalbenschwanzraupe eingereicht. Auf einem Pflanzenstiel kriecht sie vor sich hin und wischt dabei die letzten Regentropfen ab. 

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an leserbild@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Teilnahme am Leserbildwettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Foto in Zusammenhang mit Leserbildaktionen in allen Publikationen der Zürcher Oberland Medien AG veröffentlicht werden kann.

Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben