×
Leserbildwettbewerb

Ein königlicher Storch

Thomas Maier aus Dürnten gewinnt den dieswöchigen Leserbildwettbewerb mit seiner Fotografie eines Storches auf einer Strassenlaterne in Bubikon.

Melina
Aeschbach
Dienstag, 29. Juni 2021, 16:00 Uhr Leserbildwettbewerb

Wie ein König steht diser Storch erhaben auf einer Strassenlaterne und blickt über Bubikon, als wäre es sein Imperium. Gut möglich natürlich, dass er einfach eine kurze und ungestörte Rast auf seinem Flug einlegt. Auf jeden Fall bietet der Storch ein einzigartiges Fotosujet. Um ihn herum ist nichts als blauer Himmel und ein paar Schäfchenwolken zu sehen. Den Kopf hat der Vogel der Kamera von Thomas Maier ein paar Meter unterhalb zugewandt. So gelingt dem Dürntner die Aufnahme, mit der er den Leserbildwettbewerb der Woche und das Preisgeld von 100 Franken gewinnt.

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auch Manuela Herzog darf sich über ihre gute Platzierung freuen. Mit ihrer Fotografie eines blühenden Mohnfeldes bei Seegräben schafft es die Pfäffikerin diese Woche auf den zweiten Platz des Wettbewerbs. Mit sieben Stimmen weniger folgt auf dem dritten Rang das Bild vom Ustermer Max Studer. Es zeigt eine wunderschöne Morgenstimmung am spiegelglatten Lützelsee.

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Teilnahme am Leserbildwettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Foto in Zusammenhang mit Leserbildaktionen in allen Publikationen der Zürcher Oberland Medien AG veröffentlicht werden kann.

Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben