×
Leserbildwettbewerb

Ein flauschiges Knäuel am Greifensee

Das Gewinnerbild des Leserbildwettbewerbs der Woche ist einfach zum Dahinschmelzen. Fotografiert hat die jungen Schwäne der Greifenseer Armando Morgante.

Melina
Aeschbach
Dienstag, 22. Juni 2021, 13:25 Uhr Leserbildwettbewerb

Möchten Sie diese putzigen Kerlchen nicht auch am liebsten knuddeln? Dicht aneinandergedrängt liegen die jungen Schwäne in der warmen Sonne beim Aaspitz. Vielleicht warten sie jedoch gerade hungrig auf ihre Schwaneneltern. Und diese können ja durchaus gereizt reagieren, wenn man sich ihren Kleinen nähert. Umso beeindruckender, dass Armando Morgante aus Greifensee dieses flauschige Knäuel von so Nahem fotografieren konnte. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall. Mit deutlichen 43 Prozent der Stimmen gewinnt Morgante den Leserbildwettbewerb der Woche und das Preisgeld von 100 Franken.

Hier finden Sie alle Leserbilder, die diese Woche eingeschickt wurden >>

Auf den zweiten Platz des Wettbewerbs schafft es diese Woche ein weiteres Tierbild. Ursula Funke aus Effretikon betitelt es mit «Kopflos im Mohn». Tatsächlich verschwinden die Köpfe der grasenden Kühe ganz im wunderschön blühenden Mohnfeld in Gutenswil. Den dritten Platz ergattert diese Woche die Pfäffikerin Manuela Herrmann. Sie hielt eine atemberaubende Abendstimmung am Pfäffikersee fest. Das Holzböötchen passt perfekt in die idyllische Stimmung der Fotografie.

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Teilnahme am Leserbildwettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Foto in Zusammenhang mit Leserbildaktionen in allen Publikationen der Zürcher Oberland Medien AG veröffentlicht werden kann.

Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben