×
Das schönste Leserbild der Woche

Winterliche Stille

Lars Graf aus Hittnau gewinnt mit seinem Bild einer stillen Winterlandschaft in Bäretswil den dieswöchigen Leserbildwettbewerb.

Sebastian
Schuler
Dienstag, 02. Februar 2021, 14:00 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Viel zu entdecken gibt es auf der Fotografie von Lars Graf nicht. Es zeigt einen verschneiten Hügel in Bäretswil mit einem Baum und einer Sitzbank darauf. Was dafür aber umso eindrücklicher ist, ist die Wirkung, welche das Bild auf die Betrachterin oder den Betrachter hat. Die winterliche Stille, die beim Erstellen des Fotos geherrscht haben muss, die verschiedenen pastelligen Farbtöne, die ineinander übergehen und das fehlen von Menschen - all das lässt einem sofort zur Ruhe kommen. Für dieses stimmungsvolle Bild erhielt der Hittnauer im Leserbildwettbewerb am meisten Stimmen und darf sich somit über den Sieg und das Preisgeld von 100 Franken freuen.

Hier gehts zur Galerie mit allen eingeschickten Leserbildern dieser Woche >

Auf Platz zwei wurde in dieser Woche das Bild von Brigitte Burkhalter gewählt. Die Effretikerin traf bei einem kurzen Fotospaziergang entlang des Greifensees auf eine überhaupt nicht menschenscheue Ente und konnte das Tier von ganz nah fotografieren. Entstanden ist ein detailreiches und kunstvolles Porträt. Ebenfalls ein Bild einer Ente wurde von Flavio Seeberger aus Fällanden eingereicht. Er knipste einen Wasservogel, als er gerade wie wild mit den Flügeln flatterte. So scheint es auf dem Bild, als würde die Ente gerade ihr Orchester dirigieren. Für diese amüsante Aufnahme reichte es im Leserbildwettbewerb dieser Woche für den dritten Rang.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Leserbild-Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Wie gewohnt werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben

Kommentar senden