×
Das schönste Leserbild der Woche

Farbenspiel am Abendhimmel

Der Ustermer Marcel Dubacher gewinnt mit seiner Drohnenaufnahme des in allen Farben leuchtenden Abendhimmels den Leserbildwettbewerb dieser Woche.

Sebastian
Schuler
Mittwoch, 22. Juli 2020, 08:59 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Es war ein wahres Farbenspektakel, das sich Marcel Dubacher bot, als er letzten Montagabend nach dem Training die Kletterhalle verliess. Der Abendhimmel über der Sportanlage Buchholz in Uster präsentierte sich in den verschiedensten Gelb-, Rot- und Blautönen. Der Ustermer liess deshalb seine Drohne steigen und fotografierte aus luftiger Höhe die eindrückliche Szenerie. Mit den hellblau und grünlich schimmernden Schwimmbecken und den geometrischen Elementen der Gebäude im Vordergrund wirkt das Bild beinahe surreal und schon fast ein wenig psychedelisch. Marcel Dubachers Luftaufnahme überzeugte auch die Leserinnen und Leser von Züriost und somit darf er sich über den Sieg im dieswöchigen Leserbildwettbewerb und das Preisgeld von 100 Franken freuen.

Hier gehts zur Galerie mit allen eingeschickten Leserbildern dieser Woche >>

Ebenfalls ein Himmelsspektakel beobachtete Michael Rieder. Er fotografierte in den frühen Morgenstunden den Kometen Neowise, der in diesen Tagen von der ganzen Schweiz aus und sogar von blossem Auge zu sehen ist. Mit dieser faszinierenden Fotografie des hellen Lichtschweifs über dem spiegelnden und ruhig daliegenden Pfäffikersee schaffte es der Grütner auf den zweiten Platz des Leserbildwettbewerbs. Den dritten Rang sicherte sich in dieser Woche Marianne Bauhofer aus Riedikon. Auf dem Weg zum Aaspitz entdeckte sie auf einem Grashalm eine Blauflügel-Prachtlibelle. Kurzerhand hielt sie mit ihrer Kamera das schöne Insekt fest und erschuf so diese wunderbare Detailaufnahme.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben

Kommentar senden