×
Das schönste Leserbild der Woche

Erspäht zwischen den Birkenstämmen

Michael Gähwiler bekam in einem Birkenwäldchen bei Fehraltorf einen scheuen Schwarzspecht vor die Linse und gewinnt mit seinem kontrastreichen Bild den Leserbildwettbewerb dieser Woche.

Sebastian
Schuler
Mittwoch, 27. Mai 2020, 07:30 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Der Kontrast zwischen dem schwarzen Gefieder und dem weissen Birkenstamm könnte nicht grösser sein und trotz seines leuchtend roten Scheitels verschmilzt dieser schöne Schwarzspecht beinahe mit seiner Umgebung. Hochkonzentriert scheint sein Blick auf den Baumstamm gerichtet zu sein, wo er in der frischen Rinde saftige Insekten erahnt. Michael Gähwiler durfte dieses kleine Spektakel beim Fehraltorfer Flugplatz Speck miterleben und den scheuen Vogel mit seiner Kamera ablichten. Mit dieser stimmigen Fotografie gewinnt der Pfäffiker den Leserbildwettbewerb dieser Woche und kann sich über das Preisgeld von 100 Franken freuen.

Hier gehts zur Galerie mit allen eingeschickten Leserbildern dieser Woche >>

Ein kleines Spektakel schickte auch Rolf Weber in den Wettbewerb um das Leserbild der Woche. Unter der untergehenden Sonne und dem strahlend blauen Himmel erstreckt sich ein wundervoll blühendes Mohnblumenfeld und im Hintergrund thront das Pfäffiker Kastell mit wehender Schweizer Fahne. Mit dieser gelungenen Bildkomposition schaffte es der Pfäffiker auf den zweiten Platz. Bruno Friedli machte am frühen Montagmorgen die Bekanntschaft mit zwei Entenküken, die sich am Staldenweiher in Fehraltorf von der Morgensonne wärmen liessen. Der Fehraltorfer setzte die beiden perfekt in Szene und landete mit seiner Fotografie auf dem dritten Platz des dieswöchigen Leserbildwettbewerbs.

Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Die Aufnahme sollte im Querformat aufgenommen worden sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen.
 

Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche». Dieses wird jeweils auf Züriost und in der Grossauflage von «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster» am Mittwoch publiziert. Der Fotograf wird mit 100 Franken belohnt.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben

Kommentar senden