×

Auf dem Baum, da sonnt sich eine Ente

Das schönste Leserbild der Woche

Auf dem Baum, da sonnt sich eine Ente

Isotton Walter aus Uster lichtete am Aaspitz des Greifensees ein Stockenten-Weibchen ab. Mit seinem Foto setzt er sich im dieswöchigen Leserbilderwettbewerb gegen seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter durch.

Tanja
Frei
Mittwoch, 18. März 2020, 08:00 Uhr Das schönste Leserbild der Woche

Ganz entspannt sitzt es im Baum und streckt sein Köpfchen der wärmenden Sonne entgegen. Scheinbar zog es das braune Stockenten-Weibchen beim Aaspitz bei Mönchaltorf aus dem Wasser. Um den Greifensee einmal aus einem anderen Winkel zu betrachten, begab es sich in sichere Höhe. Diese Fotografie bringt den Ustermer Isotton Walter diese Woche auf den obersten Platz des Podests und lässt ihn das Preisgeld von 100 Franken gewinnen.

Hier gehts zur Galerie mit allen eingeschickten Leserbildern dieser Woche >>

Der in der Schweiz selten gesichtete Eisvogel, mit seinen leuchtenden Farben, liess sich zum Fühlingsputz in einem Gebüsch am Aabach im Ustermer Stadtpark nieder. Lydia Zenger aus Uster war zur richtigen Zeit am richtigen Ort, konnte diesen Anblick für immer festhalten und schafft es damit auf den zweiten Platz. Als im Februar die ersten Knospen spriessten, zog es auch Bettina Guthauser aus Hittnau raus in die Natur. Mit ihrer wunderschönen, frühlingshaften Aufnahme aus dem Naturschutzgebiet am Pfäffikersee, wird sie zur Drittplatzierten gekürt. 

Am Mittwoch wird die nächste Bildergalerie aufgeschaltet. Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Die Aufnahme sollte im Querformat aufgenommen worden sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen.
 

Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche». Dieses wird jeweils auf Züriost und in der Grossauflage von «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster» am Mittwoch publiziert. Der Fotograf wird mit 100 Franken belohnt.

Mitmachen in der nächsten Runde

Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Die Aufnahme sollte im Querformat sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche».

Kommentar schreiben

Kommentar senden