×
100 Franken für das beste Bild

Die schönsten Leserbilder der Woche

Wöchentlich werden alle Leserbilder, die die Redaktion erreichen, in einer Bildstrecke präsentiert.

Tanja
Frei
Mittwoch, 11. März 2020, 13:30 Uhr 100 Franken für das beste Bild

Leserinnen und Leser schiessen oft die schönsten Bilder, die für das Geschehen in der Region typisch sind. Diese Aufnahmen werden Woche für Woche präsentiert. Menschen, Tiere, Bauten, Landschaften, Alltagsszenerien – alles ist möglich.

Preis für das schönste Bild

Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an die Redaktion, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht wurde und was sie zeigt, und vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Bitte beachten Sie, dass die Aufnahmen im Querformat gehalten sein sollten und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen.

Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche». Dieses wird jeweils auf Züriost und in der Grossauflage von «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster» am Mittwoch publiziert. Der Fotograf wird mit 100 Franken belohnt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

ich finde es sehr schade, wenn beim wunderschönen Eisvogel nur bunter Vogel steht... oder bei den Krokussen steht lila Blüte oder blaue Blüte....bei den Märzenschneeglöcklein steht Maiglöcklein….
alle Vögel und Blumen tragen doch ihren eigenen Namen.... schön wäre es wenn man oder frau sich beim Einschicken der Fotos die Mühe nimmt diese Bilder mit dem richtigen Namen zu versehen auch bei der Auswahl der 5 besten Bilder steht jeweils Blume oder Vogel... das wäre doch eine Herausforderung....danke für die Bemühungen.