×

Die Jugend in der Region erhält ein Megafon

Züriost-Wettbewerb

Die Jugend in der Region erhält ein Megafon

Wir wollen wissen, was dich bewegt! Bist du zwischen 13 und 20 Jahre alt? Schreibst du gerne? Oder stehst du lieber vor der Kamera? Schicke uns jetzt deinen kreativen Beitrag und nimm am neuen Wettbewerb der Zürcher Oberland Medien AG teil.

Promotion
Dienstag, 19. November 2019, 10:47 Uhr Züriost-Wettbewerb
Der neue Wettbewerb von Züriost im Video erklärt. (Video: Chiara Coniglio)

Was interessiert die Jugend von heute? Die Zürcher Oberland Medien AG lanciert den Wettbewerb «Megafon» und bietet 13- bis 20-Jährigen in der Region eine Plattform. Eingereicht werden die Beiträge entweder schriftlich (Blog) oder als Videoformat (Vlog) mittels Instagram-Post. «Wir sprechen konsequent jene Generation an, die in der digitalen Welt aufgewachsen ist», sagt ZO-Marketingleiter Mike Gadient.

Das bild- und videostarke soziale Netzwerk Instagram sei bewusst für den «Megafon»-Wettbewerb ausgewählt worden. Die jährliche Studie zum Mediennutzungsverhalten der Schweizer Bevölkerung zeigt deutlich auf, dass es Facebook bei den 14- bis 29-Jährigen im Gegensatz zu Instagram nur noch ganz knapp in die fünftmeisten Smartphone-Apps schafft.  

500 Franken gewinnen  

Das Thema der jeweiligen Beiträge ist frei wählbar. Einzige Vorgabe: Es darf kein Plagiat sein. «Als Vlog-Inhalt kann ich mir beispielsweise Interviews zwischen Jugendlichen zu aktuellen Themen vorstellen. Aufgenommen an einem speziellen Ort der Wohngemeinde», sagt Gadient. Sowohl eine Vlog- als auch eine Blog-Möglichkeit sei es, neue Games oder Netflix-Serien zu besprechen. Ebenso Ausgangstipps fürs kommende Wochenende oder Verhaltensregeln auf dem Sportplatz. «Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.»

Der Blog darf maximal aus 2000 Zeichen bestehen, das Video soll nicht länger als 60 Sekunden sein. Die Anmeldefrist läuft bis 31. Dezember. «Im Januar werden wir je zehn Blogger und Vlogger zum finalen Voting auswählen», so Gadient. Die «Megafon»-Gewinner werden zusätzlich zu den 500 Franken während eines halben Jahres einen Blog und einen Vlog auf züriost.ch veröffentlichen können. Der Blog wird auch in den Printmedien der ZO Medien publiziert.  

Alle Informationen zum Schreib- und Vlog-Wettbewerb Megafon gibt es unter der Adresse megafon.zueriost.ch.

Kommentar schreiben

Kommentar senden