×

Auf nebliger Weide

Das schönste Bild der Woche

Auf nebliger Weide

Herbstlich war die Bildauswahl auch in dieser Woche. Die Userinnen und User liessen sich vom Bild «Schafe im Nebel» von Peter Brack aus Grüt begeistern und wählten es zum «Leserbild der Woche».

Lennart
Langer
Dienstag, 30. Oktober 2018, 16:00 Uhr Das schönste Bild der Woche

Nur skizzenhaft ist der Baum im Hintergrund erkennbar. Der Nebel hat sich festgesetzt. Die Schafe bei der Tägernau in Gossau scheinen sich jedoch viel mehr für den Fotografen zu interessieren. Dieser heisst Peter Brack und kommt aus Grüt. Mit 80 Stimmen setzte sich sein Bild in dieser Woche beim Leserbildwettbewerb durch.

Hier gehts zur Galerie mit allen eingeschickten Leserbildern dieser Woche >>

Auf Platz 2 schaffte es das Bild von Max Studer aus Uster. 55 Stimmen erhielt sein Bild vom ersten Frost am Lützelsee. Erwin Jenni aus Ottikon begab sich für sein Bild auf einen herbstlichen Ausflug ins Kemptner Tobel. Mit einer Langzeitbelichtung hielt er den bis vor kurzem sehr geringen Wasserfluss fest. Sein Bild erreichte mit 22 Stimmen Platz 3.

Preis für das schönste Bild
 

Am Mittwoch wird die nächste Bildergalerie aufgeschaltet. Sie möchten sich in der nächsten Runde gerne am Wettbewerb mit einem eigenen Bild beteiligen? Senden Sie uns Ihr Favoritenfoto per E-Mail an redaktion@zol.ch, Vermerk «Leserbild der Woche». Geben Sie an, wo die Aufnahme gemacht worden ist und was sie zeigt. Vermerken Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Die Aufnahme sollte im Querformat aufgenommen worden sein und eine Breite von mindestens 1500 Pixel aufweisen.
 
Woche für Woche werden fortlaufend alle Bilder hochgeladen und in einer Bildstrecke unter der Rubrik «Wettbewerbe» präsentiert. Jeweils freitags um 12 Uhr trifft die Redaktion aus den eingegangenen Aufnahmen eine Auswahl von fünf Bildern, die für den Publikumswettbewerb nominiert werden. Von Freitagabend bis am Dienstag, 12 Uhr, haben die Züriost-Leser dann die Möglichkeit, aus diesen fünf Fotos jenes zu wählen, das ihnen am besten gefällt und küren damit das «Leserbild der Woche». Dieses wird jeweils auf Züriost und in der Grossauflage von «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster» am Mittwoch publiziert. Der Fotograf wird mit 100 Franken belohnt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden