nach oben

Anzeige

Kultur
abo
Volketswil , 25.11.2018 / Weihnachtsmarkt und Chlaus-Einzug in Volketswil . Bild: Nathalie Guinand

Für ein Versli gibts ein Säckli. Die Fitze ist heute nur noch Deko. Foto: Nathalie Guinand

Saminigginäggi …

Kinder, kommt, es ist wieder Versli-Zeit

Eine Adventszeit ohne Bärtige in roten Mänteln ist unvorstellbar. Auch wenn sich die Tradition über die Zeit verändert hat. Ein moderner Chlaus erzählt von seinem schönsten Erlebnis.

Für ein Versli gibts ein Säckli. Die Fitze ist heute nur noch Deko. Foto: Nathalie Guinand

Veröffentlicht am: 30.11.2023 – 15.17 Uhr

Schwer klopfte der Samichlaus an die Tür, als er einer Familie einen Hausbesuch abstattete. Ein Mädchen in rotem Kleid und langem Wattebart öffnet ihm die Tür. Ihre Augen leuchteten.

«Es war unglaublich. Die Wohnung war komplett mit Samichläusen dekoriert: Mobiles, Kerzen, Samichläuse auf dem Motorrad, auf Flugzeugen und sogar am Surfen. Das berührt extrem», erklärt Michel Fasciati. Er ist seit ein paar Jahren Teil der Chlausgruppe in Wetzikon. Dies war eine seiner schönsten Erinnerungen.

Ich wurde als Figur gefeiert. Das berührt extrem.

Michel Fasciati, Samichlaus in Wetzikon

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige