nach oben

Anzeige

Justiz
abo
Zwei Figuren streiten sich.

Schuldig gesprochen wurde der Angeklagte wegen Nötigung, mehrfacher übler Nachrede und Beschimpfung. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Jahrelang Nachbarn drangsaliert

Kläger sind entsetzt über Urteil

Ein Mann hat in einer Oberländer Gemeinde jahrelang seine Nachbarn drangsaliert. Erneut stand er deswegen vor Gericht – und erneut gab es zum Unglauben der Kläger keine unbedingte Strafe.

Schuldig gesprochen wurde der Angeklagte wegen Nötigung, mehrfacher übler Nachrede und Beschimpfung. (Symbolbild) Foto: Pixabay

Veröffentlicht am: 22.12.2023 – 13.36 Uhr

Die Wut über das Urteil war bei den acht Klägerinnen und Klägern grösser als die Enttäuschung darüber. Ein klares Fehlurteil sei das, waren sie sich einig, nachdem vor ein paar Tagen das Urteil am Bezirksgericht Pfäffikon mündlich von einem Ersatzrichter eröffnet worden war.

Der Anwalt der Klagenden ergriff das Wort nach der Urteilsverkündigung, nicht etwa um einen Weiterzug des Falles ans Obergericht zu verkünden, sondern um den Ersatzrichter zu kritisieren: «Ein so miserables Urteil und eine so schlechte Präsentation desselben habe ich noch nie erlebt. Das Urteil wird rein technisch begründet und der Gesamtübersicht wird keine Rechnung getragen.»

Es gehe hier um eine seit 15 Jahren anhaltende unerträgliche Belästigung von Nachbarn durch einen zweimal bereits wegen der gleichen Delikte vorbestraften Mann. «Und heute gibt man ihm zum zweiten Mal eine letzte Chance, das geht überhaupt nicht», ärgerte sich der Anwalt.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige