nach oben

Anzeige

Gesundheit
abo
In den Spitälern wird jetzt vermehrt wieder Maske getragen.

In den Spitälern wird jetzt vermehrt wieder Maske getragen. Foto: Pixabay

Spitäler sind vorbereitet

Bei Symptomen gilt «Masken auf!»

Die meisten Spitäler sind für den Anstieg von Covid-Fällen gewappnet. Noch ist die Lage verhältnismässig ruhig, obwohl derzeit mehr Fälle verzeichnet werden.

In den Spitälern wird jetzt vermehrt wieder Maske getragen. Foto: Pixabay

Veröffentlicht am: 24.11.2023 – 06.37 Uhr

Wie gesund sind Sie gerade? Und wie gesund sind die Personen in Ihrem Umfeld? Momentan kennen wir wohl alle Menschen in unserem Umfeld, die gesundheitlich angeschlagen sind: laufende Nasen, trockener Husten, glasige Augen. Und zwangsläufig damit verbunden die Frage, ist das jetzt nur die Grippe oder doch wieder Corona?

Verschiedene Überwachungssysteme belegen: Seit Juli steigt die Zahl der nachgewiesenen Sars-CoV-2-Infektionen kontinuierlich an. Zuletzt hat sich die Aufwärtsdynamik deutlich beschleunigt.

Die steigenden Corona-Zahlen spüren auch die Spitäler. Am Kantonsspital Winterthur (KSW) wird die gegenwärtige Zusatzbelastung durch Covid mit einer «starken Grippewelle» verglichen. Wie präsentiert sich die Lage in der Region?

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige