nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Eine Collage der Gewinner des Ustermer Stadtpreises.

Sie haben 2023 viel für Uster geleistet: die Gewinner des Ustermer Stadtpreises. Foto: PD

Preisverleihung im Stadthofsaal Uster

Das sind die Gewinner des Ustermer Stadtpreises 2023

Jährlich zeichnet der Stadtrat Uster mehrere Bewohner für ihre Leistungen aus. Wer hat im Jahr 2023 gewonnen, und womit haben sie sich diese Ehre verdient?

Sie haben 2023 viel für Uster geleistet: die Gewinner des Ustermer Stadtpreises. Foto: PD

Veröffentlicht am: 15.01.2024 – 15.54 Uhr

Die Stadt Uster ehrt erneut ihre Einwohner. In den Kategorien Kunst, Sport, Engagement und Nachhaltigkeit vergibt der Stadtrat auch für das Jahr 2023 wieder den Stadtpreis für hervorragende Leistungen. Der Award ist mit einem Preisgeld von 10’000 Franken dotiert. Die Preise werden am 25. Januar im Stadthofsaal überreicht.

Den Sportpreis erhält David Bernet, wie die Stadt mitteilt. Der 18-jährige Squash-Spieler gewann im April 2023 die Bronzemedaille an der Junioren-Europameisterschaft. Bernet ist eine der grössten Nachwuchshoffnungen im Squash. An den Schweizer Meisterschaften letztes Jahr gewann er eine Goldmedaille und ist somit fünffacher Schweizer Meister.

David Bernet vom Squashclub Uster.
Wird von der Stadt Uster ausgezeichnet: David Bernet. (Archiv) Foto: Alex Kühn
Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige