nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Alter Mann mit Brille und grauen Haaren winkt mit einer Hand am Rednerpult stehend.

Franz Beckenbauer verstarb mit 78 Jahren im Kreise seiner Familie. (Archiv) Foto: Keystone

Deutsche Fuss­ball-Legende

Franz Beckenbauer ist tot

Er starb am Sonntag im Alter von 78 Jahren, wie seine Familie mitteilt. Beckenbauer wurde als Spieler und Trainer Weltmeister – und war für das deutsche Sommermärchen mitverantwortlich.

Franz Beckenbauer verstarb mit 78 Jahren im Kreise seiner Familie. (Archiv) Foto: Keystone

Veröffentlicht am: 08.01.2024 – 17.10 Uhr

Franz Beckenbauer ist tot. Die grosse deutsche Fussball-Legende starb am Sonntag im Alter von 78 Jahren, wie seine Familie der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Auch weltweit gehörte Beckenbauer zu den Allergrössten im Fussball. Er wurde Weltmeister als Spieler und Trainer, holte die WM 2006 nach Deutschland – war die viel gerühmte Lichtgestalt.

«In tiefer Trauer teilen wir mit, dass mein Mann und unser Vater Franz Beckenbauer am gestrigen Sonntag im Kreise seiner Familie friedlich eingeschlafen ist», teilte die Familie mit. «Wir bitten, in Stille trauern zu können und von allen Fragen abzusehen.»

Meisterschaften und Pokale

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige