nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Ein Mann schaut aus einem offenen Fenster.

Zu Beginn ist alles undeutlich, doch dann sorgt Martin Widmer in seinem jüngsten Krimi für klare Sicht: «Finsternis am Vierwaldstättersee» ist das jüngste Werk des Walder Autors. Foto: Christian Brändli

Neuer Krimi von Martin Widmer

Ein Walder lässt in Todesfall ermitteln

Eine Kriminalpolizistin und ein Journalist klären ein Verbrechen auf. Arrangiert hat das ein Walder mit einer Vorliebe für feines Essen.

Zu Beginn ist alles undeutlich, doch dann sorgt Martin Widmer in seinem jüngsten Krimi für klare Sicht: «Finsternis am Vierwaldstättersee» ist das jüngste Werk des Walder Autors. Foto: Christian Brändli

Veröffentlicht am: 27.12.2023 – 13.29 Uhr

Für seinen Krimi-Erstling benötigte er sechs Jahre. Den zweiten hat er in zweieinhalb Jahren zu Papier gebracht. Wobei es auch hier mehrere Anläufe brauchte. Erst die dritte Fassung von «Finsternis am Vierwaldstättersee» hat Martin Widmer schliesslich gepasst.

Wie es sich für einen Krimi gehört, lässt der Walder Autor auch in seinem jüngsten Werk wieder sterben. Im Göscheneralpsee wird die Leiche eines vermissten Managers gefunden, der an einem umstrittenen Projekt für ein Luxusbaumhotel am Urnersee beteiligt war.

Eintauchen in Abgründe

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige