nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Der Weihnachtsmarkt in Seegräben.

Der Weihnachtsmarkt um die Kirche Seegräben war gut besucht. Foto: Manuel Reimann

Klein, aber fein

Wintergruss am Seegräbner Weihnachtsmarkt

Winterliche Stimmung im Oberland: Am Seegräbner Weihnachtsmarkt brachten vereinzelte Sonnenstrahlen die Schneeflocken zum glitzern.

Der Weihnachtsmarkt um die Kirche Seegräben war gut besucht. Foto: Manuel Reimann

Veröffentlicht am: 26.11.2023 – 16.56 Uhr

Der kleine, aber feine Markt in Seegräben ist einer der ersten Weihnachtsmärkte in der Region. «Winterzauber in Seegräben» lautete das Motto der Organisatoren – das war durchaus passend, denn just an diesem Wochenende gab es in der Region einen Wintergruss.

So wirbelten am Samstag immer mal wieder einige Schneeflocken über den Markt und am Sonntag gab es einige Sonnenstrahlen, die den weiss angezuckerten Bachtel im Hintergrund des Marktes richtiggehend erstrahlen liessen. Also durchaus passende Rahmenbedingungen für einen Vorweihnachtsmarkt, der entsprechend gut besucht war.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige