nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Ein Schädel eines T-Rex.

Der Tyrannosaurus Rex ist seit über 60 Millionen Jahren ausgestorben. Dennoch, oder genau deshalb, begeistert er weltweit. Talina Steinmetz

Sonderausstellung im Sauriermuseum Aathal

In Aathal ist der T-Rex los

Der T-Rex ist der beliebteste Dino der Welt. Das Sauriermuseum Aathal widmet ihm nun eine Sonderschau und stellt die berühmtesten T-Rex-Funde der Welt aus.

Der Tyrannosaurus Rex ist seit über 60 Millionen Jahren ausgestorben. Dennoch, oder genau deshalb, begeistert er weltweit. Talina Steinmetz

Veröffentlicht am: 01.04.2023 – 09.58 Uhr

Seine Zähne sind lang, spitz und tödlich. Sein Körper ist riesig – seine Arme im Vergleich dazu lächerlich kurz. Und doch gehört er zu den gefährlichsten Jägern, die je auf unserem Planeten gelebt haben: der Tyrannosaurus Rex.

Jetzt hat der Saurier, der seit über 60 Millionen Jahren ausgestorben ist, seinen Weg in die Schweiz gefunden. Einerseits wird am 18. April ein echtes T-Rex-Skelett namens Trinity in Zürich versteigert, andererseits widmet das Sauriermuseum Aathal dem Tyrannosaurus Rex eine Sonderausstellung. Denn: «Der T-Rex ist der beliebteste Dinosaurier der Welt.»

Das weiss Nils Knötschke, freiberuflicher geologischer Präparator. Er hat selbst schon Dinosaurier ausgegraben, half beim Aufbau des Trinity-Skeletts in Zürich und ist immer wieder für das Sauriermuseum in Aathal tätig; so auch für die Sonderausstellung zum Tyrannosaurus Rex.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige