nach oben

Anzeige

Gesellschaft
abo
Ein Skelett eines Dinosauriers.

Trinity wird am 18. April in Zürich versteigert. Es handelt sich um das erste Tyrannosaurus-Rex-Skelett, das in Europa unter den Hammer kommt. Foto: Talina Steinmetz

T-Rex in der Tonhalle

«Als wir den Schädel auspackten, war das wie Weihnachten»

In Zürich wird ein echtes T-Rex-Skelett versteigert. Aufgebaut wurde es von Mitarbeitenden des Sauriermuseums Aathal. Eine Premiere auf mehreren Ebenen.

Trinity wird am 18. April in Zürich versteigert. Es handelt sich um das erste Tyrannosaurus-Rex-Skelett, das in Europa unter den Hammer kommt. Foto: Talina Steinmetz

Veröffentlicht am: 29.03.2023 – 05.44 Uhr

Die Tonhalle in Zürich ist eindrücklich. Die hohen Decken, der helle Boden und die schnörkeligen Deckenlampen verleihen dem Raum Eleganz. Von der Galerie aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Zürichsee und die dahinter liegenden Berge.

Doch so spektakulär die Halle und so schön die Aussicht auch ist – beim Anblick des Objekts, das in der Tonhalle aufgebaut ist, rücken diese Details sofort in den Hintergrund. Mitten im Raum steht, gestützt von Eisenstangen, ein vollständiges Skelett eines Tyrannosaurus Rex.

Reichlich Kleingeld nötig

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige