nach oben

Anzeige

abo

Bettina Bosshard freut sich, dass in der Villa Linden­eck ein Geburtshaus eröffnen wird. Foto: Michael Bigler

Zeller Hebamme engagiert sich für neues Geburtshaus

Im nächsten Sommer eröffnet in Winterthur ein Geburtshaus. Im Projektteam ist auch eine Zellerin. Sie wünscht sich, dass werdende Mütter beim Gebären die freie Wahl haben.

Bettina Bosshard freut sich, dass in der Villa Linden­eck ein Geburtshaus eröffnen wird. Foto: Michael Bigler

Veröffentlicht am: 24.11.2022 – 14.52 Uhr

Hebamme ist der schönste Beruf, den es gibt. Dieser Überzeugung ist Bettina Bosshard aus Zell. Seit 14 Jahren arbeitet sie als Hebamme und hat schon unzählige Geburten begleitet.

«Es ist extrem zufriedenstellend, wenn man Paare in einem so wichtigen Prozess im Leben begleiten kann und erlebt, wie glücklich und stolz sie sind, es geschafft zu haben.»

Bosshard spricht vom Zauber, der in einer Geburt liegt – aber auch davon, dass es um Leben und Tod geht. Umso wichtiger ist es der 39-Jährigen, dass die Bedürfnisse der Familien im Vordergrund stehen.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige