×

«Vieles habe ich mir von meinem Grossvater abgeguckt»

Mathijs Kläy geht dieses Jahr erstmals als Samichlaus auf Hausbesuch. Am Sonntag zieht der bisherige Schmutzli mit der St. Niklausgesellschaft in Effretikon ein.

Redaktion
Tamedia
Samichlaus in Illnau-Effretikon
Nach zehn Jahren als Schmutzli steigt Mathijs Kläy dieses Jahr zum Samichlaus auf.
Foto: Enzo Lopardo

Grüezi Samichlaus, ist es okay, wenn ich du sage?
Absolut. Die Kinder sagen ja auch «Hoi Samichlaus». Vorausgesetzt, sie trauen sich überhaupt!

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren