×

Zwischen Zucker, Tierhaar und Gesichtspeeling

Die Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule Turbenthal-Wildberg und Wila haben das erste Mal Arbeitsluft geschnuppert. Im Rahmen der Berufswahlparcours durften sie sich in möglichen Lehrberufen ausprobieren und einen ersten Einblick gewinnen.

Lina
Vogelsanger
Berufswahlparcours im Tösstal
Bäckerei Janz in Wila backt Schwedentörtchen, Zöpfli und Spitzbuben.
Vom Mürbeteig bis zur Creme - die Schüler lernen wie man Schwedentörtchen backt.
Foto: Lina Vogelsanger

Das erste Mal in der Arbeitswelt – Für Schüler und Schülerinnen der zweiten Sekundarschule Turbenthal-Wildberg und Wila sah der Donnerstag anders aus als sonst. Sie haben die Möglichkeit erhalten, in zwei unterschiedlichen Betrieben jeweils einen Halbtag zu verbringen.

Informationen aus erster Hand sollen für die kommende Berufsorientierung und Lehrstellensuche motivieren und unterstützen. Wer noch gar nicht weiss, wo es ihn in Zukunft hin verschlagen wird, kann sich so ein Bild verschaffen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen