×

Was der Gottesmann den Bernern schrieb

Bruder Klaus ist ein oft zitierter Eidgenosse. Stichwort Neutralität. In einer begehbaren Rauminstallation in Winterberg wirkt sein wahres Wort weiter. Und ganz besonders am Eidgenössischen Dank-, Buss-, und Bettag.

Giorgio
Girardet
Bruder Klaus in Winterberg
Auschnitt mit dem Kopf von Bruder Klaus auf gelbem Hintergrund.
Bruder Klaus (1417-1487) der Einsiedler und Friedensstifter in Stans, Temperabild um 1550.
Foto: PD

Die Frage der Neutralität der Schweiz ist wieder brandaktuell. Bestimmte Politiker zitieren dabei gern den Bruder Klaus. «Machet den Zaun nicht zu weit»  mischt euch nicht in fremde Händel  soll er den Eidgenossen geraten haben. Ob das wirklich seine Worte waren? Man weiss es nicht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen