×

Wegen drei Litern Trinkwasser ins Spital

Wer es mit dem Trinken übertreibt, kann – in seltenen Fällen – eine gefährliche Überwässerung erleiden. Was das ist und wie man sein richtiges Mass an Flüssigkeit ermittelt.

Redaktion
Tamedia
Experten über Wasservergiftung
Eine Sportlerin trinkt Wasser.
Foto: Unsplash
Eine Sportlerin trinkt Wasser.
Leichtgewichtige Sportlerinnen sind angeblich öfter betroffen. Vor allem, wenn sie Schmerzmittel eingenommen haben.
Foto: Unsplash
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen