×

«Heute ist ein historischer Tag»

Am 1. Juli 2022 trat das Gesetz der «Ehe für alle» in Kraft, auch gleichgeschlechtliche Paare dürfen nun heiraten. Die Dübendorfer Zivilstandesbeamtin Andrea Roggensinger erzählt, was das für sie bedeutet – und woran es in der Praxis noch hapert.

Eva
Kurz
Dübendorfer Zivilstandesbeamtin
Die Zivilstandesbeamtin Andrea Roggensinger spricht im Interview über die gleichgeschlechtliche Ehe.
Foto: PD

Bei der Eheschliessung von Reto und Jairo Curau aus Maur pilgerten Journalistinnen und Journalisten von gleich mehreren Medienhäusern nach Dübendorf zum Zivilstandesamt, um an diesem wichtigen Tag der Gleichstellung dabei sein zu können. Die Zivilstandesbeamtin Andrea Roggensinger wandelte an diesem Tag unter anderem die eingetragene Partnerschaft der Curaus in eine richtige Ehe um.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen