×

Nun erfolgt die Baueingabe für «Bachtel 2025»

Im Juli wird das Vorhaben für eine Sanierung des Restaurants Bachtel-Kulm den nächsten Schritt machen. Allerdings stehen noch einige Hürden dem Erfolg des Projekts im Weg.

Christian
Brändli
Genossenschafter werden mobilisiert
Das Restaurant Bachtel-Kulm soll bis 2025 komplett saniert und umgebaut - siehe die Baugespanne - sein.
Das Restaurant Bachtel-Kulm soll bis 2025 komplett saniert und umgebaut - siehe die Baugespanne - sein.
Bild: Christian Brändli

«Wir sind voll im Fahrplan», meint Martin Vögeli am vergangenen Samstag an der Generalversammlung der Genossenschaft Bachtel-Kulm. Vögeli ist im Vorstand verantwortlich für die Liegenschaften und damit vor allem mit dem Grossvorhaben «Bachtel 2025» beschäftigt.

Bis in drei Jahren soll das Gasthaus Bachtel-Kulm für 5,8 Millionen Franken komplett saniert und äusserlich so gestaltet werden, wie es in den 1920er Jahren ausgesehen hatte.