×

Neuer Park bei der reformierten Kirche Turbenthal kostet eine halbe Million

Bald stimmt die Kirchgemeinde Turbenthal-Wila über den Bau eines Kirchenparks in Turbenthal ab. Doch bezahlen muss sie nicht alles: Es gibt bereits externe Unterstützung.

Bettina
Schnider
Mit Spielplatz und Bistro
Man sieht einen Plan, wie der Kirchenpark dereinst aussehen soll.
Ein Platz zum Verweilen: Das stellt sich die Kirchenpflege unter dem neuen Kirchenplatz vor.
Plan: PD

Die Reformierte Kirche Turbenthal-Wila hat grosse Pläne. Auf dem Platz neben der reformierten Kirche in Turbenthal soll ein eigener Kirchenpark entstehen, mit einem Spielplatz und einem kleinen Bistro-Häuschen.

Die Kirchenpflege möchte, dass das ganze Dorf vom neuen Park profitieren kann. «Er soll ein Ort zum Verweilen werden», sagt Monika Di Benedetto, die künftig das Präsidium der Behörde übernimmt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen