nach oben

Anzeige

abo

Alice Cooper und die Hitze bringen Betzholzkreisel zum Sieden

Am dritten und heissesten Tag am Festival Rock the Ring in Hinwil forderte die Hitze das Publikum heraus. Zusätzlich angeheizt wurden die Besucherinnen und Besucher von Rocklegende Alice Cooper.

Veröffentlicht am: 19.06.2022 – 09.00 Uhr

Andere in seinem Alter sitzen an diesem lauen Sommerabend gemütlich in ihrem Garten und geniessen den Ruhestand – er rockt die Bühne vor Hunderten von Zuschauern am Rock the Ring in Hinwil und inszeniert seine eigene Hinrichtung: Der 74-Jährige Alice Cooper.

«Welcome to the Alice Cooper Nightmare Castle» dröhnt eine Stimme aus den Boxen, der Vorhang fällt und dann steht er Punkt 21:30 Uhr da. Er ist der unbestrittene Höhepunkt am dritten Tag des Festivals und singt zum Auftakt «Feed my Frankenstein».

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige