×

Rock, Glam – und ein bisschen Sexismus am ersten Tag Rock the Ring

Endlich war es wieder soweit: Am Donnerstag startete nach zwei Jahren Corona-Pause das Rock-the-Ring-Festival. Während Airborne und The Hives die Bühne zum Kochen brachten, sorgte Steel Panther für Gesprächsstoff.

Erik
Hasselberg
Festival-Fieber in Hinwil
Impressionen vom Donnerstag, Rock the Ring 2022
Am Donnerstag startete das Rock the Ring.
Fotos: Christian Merz

«Welcome Zurich, thanks for having us», schreit Michael Starr kurz nach halb Acht am Donnerstagabend ins Mikrofon. Nur ist er nicht in Zürich, sondern in Hinwil  auf der Bühne des Rock-the-Ring-Festival.