×

Der Pirat und Eventkönig gibt das Steuer ab

Rock the Ring- und Pirates-Gründer Päde Hofstetter organisiert seit über 30 Jahren Events. Bis jetzt – denn der selbsternannte Pirat zieht sich freiwillig aus dem Eventgeschäft zurück. Ein Blick zurück.

Redaktion
Züriost
Päde Hofstetter orientiert sich neu
Päde Hofstetter auf dem Areal des Rock the Ring beim Betzholzkreisel.
Blickt auf eine lange Zeit in der Eventbranche zurück: Päde Hofstetter.
Foto: Christian Merz

Mit 14 Jahren hat Päde Hofstetter seinen ersten Event organisiert – die Pöstlidisco, ein Treffpunkt für Jugendliche in Gossau. «Mein Vater hat früher die Lichtsteuerung für Veranstaltungen des Turnvereins entwickelt. Diese konnte ich später für die Pöstlidisco nutzen», erzählt Hofstetter.